HOCH HINAUS. UND DIE KOSTEN? BLEIBEN UNTEN!

Manchmal will man nicht nur, sondern muss ganz nach oben. Zum Beispiel, wenn der Kamin saniert, die Dachrinne beschichtet oder Fassadenelemente wie Fenster bis in die obersten Stockwerke modernisiert werden sollen. Genauso hilfreich, doch viel günstiger als eine Gerüststellung, ist für solche Aufgaben ein Gerät, das wir ab sofort für Sie im Einsatz haben.

Die Fotos geben Ihnen einen kleinen Eindruck, was für ein Tausend-sassa unsere neue Hebebühne ist. Der „Lightlift“ ist mit seiner Reichweite von senkrecht rund 19 Metern und seitlich 7 Metern vergleichbaren Konstruktionen haushoch überlegen. Mit dem patentierten Gelenkarm gelangen unsere Fachkräfte auch an schwer zugängliche Gebäudeteile. Der Zugang zur Baustelle ist schmal? Kein Problem. Unser Lightlift passt selbst durch nur 80 Zentimeter breite Durchfahrten.




Sanieren oder modernisieren Sie Ihre Fassade also wirtschaftlich – mit uns und der modernsten Raupen-Arbeitsbühne seiner Klasse. Denn wir bieten Ihnen außer Hebetechnik natürlich in erster Linie das, was unseren Malerfachbetrieb auszeichnet:

Sensible Farbgestaltung und dauerhafter Bautenschutz, mit denen Sie sich sehen lassen können!  Rufen sie uns an? Auf Ihre Fassaden-Aufgabe freuen wir uns!